Odenwaldkreis
Hessencampus Odenwaldkreis=
Datenbestand am Samstag, 24.02.2018 • 132 Kurstitel und 149 Angebote von 14 Anbietern
Bildung aus einer Hand

Willkommen in der Weiterbildungsdatenbank
des HESSENCAMPUS Odenwaldkreis (HCO)

Sie finden hier:
  • Kurse, Seminare und Schulungen zu den oben aufgeführten Themenfeldern und für bestimmte Zielgruppen
  • Beratungsangebote (z.B. für Jugendliche, Senioren, Migranten etc.)
  • Angebote zum Nachholen von Schulabschlüssen
  • Angebote zum Erwerb von beruflichen Zertifikaten
  • Vorträge, Veranstaltungen, Studienfahrten und Exkursionen
  • Namen und Adressen der Anbieter, die mit Kreismitteln unterstützt werden
Sind Sie nicht fündig geworden, kontaktieren Sie den HCO.
Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
Suchwörter in Liste anklicken, Suchwörter kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Erbach" i

« Zurück

Juleica-Schulung

Die Jugendleitercard – ein bundesweit einheitlicher Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit - dient der fachlichen Legitimation und des Qualifikationsnachweises für deren Inhaberinnen und Inhaber. Nur wer eine Ausbildung nach vorgeschriebenen Standards nachweisen kann, kann die Juleica beantragen (den Antrag hierzu finden Sie im Internet unter www.juleica.de). Juleica-Inhaber/-innen, die die entsprechende Voraussetzung für den Erhalt der Ehrenamtscard mitbringen, erhalten diese im Odenwaldkreis zusätzlich.
Die Kinder- und Jugendförderung bietet die Juleicaschulungen in zwei Durchgängen an, um die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vorzubereiten und zu qualifizieren.
Die Inhalte sind im Modulsystem aufgebaut, so dass die Teilnahme an einem Wochenende oder beiden Wochenenden ebenso möglich ist, wie die Teilnahme an einzelnen Tagen. Bescheinigungen anderer Organisationen über bereits absolvierte Lehrgänge, Fachtage, Seminare o.ä. in den vorgegebenen Themenfeldern, werden anerkannt und können zum Erwerb der Juleica angerechnet werden. Bitte nehmen Sie bei Rückfragen hierfür Kontakt zu uns oder Ihrem Verein auf. Insgesamt muss eine 40-stündige Ausbildung nach den Vorgaben des Hessischen Jugendrings nachgewiesen werden.
Zum Erhalt der Juleica ist zusätzlich ein Kurs in Erster Hilfe („Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ mit einem Zeitumfang von 6 Stunden) nötig, der bei der Beantragung der Juleica nicht älter als 2 Jahre sein darf.

Zielgruppe: Kinder (Teilnehmende)
Jugendliche (Teilnehmende)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
02.03.18 - 04.03.18 3 Tage
(40 Std.)
Wochenende
Fr., Sa. und So.
max. 20 Teiln.
15 €
inkl. Mittagessen
Vereinshaus Erbach
64711 Erbach

Freitags von 17:30 bis 22 Uhr
Samstags von 08:30 bis 18 Uhr
Sonntags von 08:30 bis 17 Uhr

23
16.03.18 - 18.03.18 3 Tage
(40 Std.)
Wochenende
Fr., Sa. und So.
max. 20 Teiln.
s.o.
15 €
inkl. Mittagessen
Vereinshaus Erbach
64711 Erbach

Freitags von 17:30 bis 22 Uhr
Samstags von 08:30 bis 18 Uhr
Sonntags von 08:30 bis 17 Uhr

s.o.
24

2 abgelaufene Durchführungen einblenden...

Anbieteradresse
Kinder- und Jugendförderung Odenwaldkreis
Michelstädter Str. 12
64711 Erbach
Tel: 06062/70-3915
Fax: 06062/70-3918
Kontakt: Anja Wugeditsch, Mo, Di, Do, Fr 8:00 bis 12:00 Uhr und Do 14:00 bis 17:30 Uhr
www.odenwaldkreis.de
kijufoe@odenwaldkreis.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildungsberatung in Rheinland-Pfalz
Bitte wenden Sie sich an eine Beratungsstelle vor Ort!
... Adressen im InfoWeb Weiterbildung:
www.iwwb.de/beratung/sucherge..