Odenwaldkreis
Hessencampus Odenwaldkreis=
Datenbestand am Mittwoch, 16.06.2021 • 23 Kurstitel und 23 Angebote von 10 Anbietern
Bildung aus einer Hand

Willkommen in der Weiterbildungsdatenbank
des HESSENCAMPUS Odenwaldkreis (HCO)

Sie finden hier:
  • Kurse, Seminare und Schulungen zu den oben aufgeführten Themenfeldern und für bestimmte Zielgruppen
  • Beratungsangebote (z.B. für Jugendliche, Senioren, Migranten etc.)
  • Angebote zum Nachholen von Schulabschlüssen
  • Angebote zum Erwerb von beruflichen Zertifikaten
  • Vorträge, Veranstaltungen, Studienfahrten und Exkursionen
  • Namen und Adressen der Anbieter, die mit Kreismitteln unterstützt werden
Sind Sie nicht fündig geworden, kontaktieren Sie den HCO.
Erweitern | Anbieter anzeigen | Drucken
Suchwörter in Liste anklicken, Suchwörter kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Erbach" i

« Zurück

Eigen-ART - Die Kunst der Selbstfürsorge im Alltag mit Kindern

für Fachkräfte aus Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und Schule sowie ehrenamtlich Tätige

Wer langfristig im beruflichen oder privaten Alltag mit Kindern seine Freude und Motivation als Kraftquellen bewahren möchte, benötigt individuell passende Entspannungs-Rituale und Verhaltensweisen, aber auch eine entsprechende innere Haltung zum Umgang mit Stress und eine individuell passende Selbstfürsorge.
Viele Konzepte zur Stressbewältigung und Ressourcenförderung stehen zur Verfügung, es besteht aber die Gefahr, bei der engagierten Umsetzung in die Machbarkeits-Falle zu tappen. Selbst-FÜR-Sorge ist keine geschickt verpackte Form der Selbstoptimierung. Dahinter steht der Wert, ein natürliches Recht auf das persönliche Wohlergehen zu haben und es allen anderen genauso zuzugestehen.
An diesem praxisorientierten Fortbildungstag gehen wir der Frage nach: Was braucht es, um die eigene ART der Selbstfürsorge zu entwickeln und in den anspruchsvollen Alltag mit Kindern nachhaltig zu integrieren.
• Erster Schritt: Mit der Selbstwahrnehmung beginnt die Veränderung. Sie reflektieren per IST-Analyse Ihre persönlichen Belastungs- und Schutzfaktoren.
• Im zweiten Schritt entwickeln Sie einen individuellen Selbstfürsorge-Plan. Hierbei packen wir einen Eigen-ARTigen Ressourcen-Koffer mit vielfältigen aktiven und unsichtbaren Achtsamkeits- und Kurzentspannungs-Übungen aus unterschiedlichen Methoden. Die breite Palette ermöglicht individuelle Zugänge zu Gelassenheit, Emotionsregulation und Regeneration. Zudem erproben wir Rituale und Spiele für die gemeinsame Umsetzung mit Kindern in speziellen Belastungssituationen und können so dem kräftezehrenden Ringen um Aufmerksamkeit, Ruhe und ein positives Miteinander vielfältig begegnen. Alle Übungen haben positive Effekte auf die Befindlichkeit, Beziehung und das soziale Miteinander
• Im dritten Schritt lernen Sie eine wirkungsvolle Methode zum Umgang mit Widerständen und Saboteuren kennen.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtAng.-Nr.
07.09.21
Di.
09:00 - 17:00 Uhr
1 Tag
(8 Std.)
Ganztägig 40 €
für Fachkräfte, 10 Euro für ehrenamtlich Tätige
Kloster Höchst, Kirchberg 3
64739 Höchst
21
Anbieteradresse
Kinder- und Jugendförderung Odenwaldkreis
Michelstädter Str. 12
64711 Erbach
Tel: 06062 70-3915
Fax: 06062 70-3918
Kontakt: Anja Wugeditsch, Mo, Di, Do, Fr 8:00 bis 12:00 Uhr und Do 14:00 bis 17:30 Uhr
www.odenwaldkreis.de
kijufoe@odenwaldkreis.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildungsberatung in Rheinland-Pfalz
Bitte wenden Sie sich an eine Beratungsstelle vor Ort!
... Adressen im InfoWeb Weiterbildung:
www.iwwb.de/beratung/sucherge..